Samstag 20.01.2018:

Skifahrt nach Fieberbrunn (46 Teilnehmer)

Bedingungen: Schneelage und Pisten waren Top!!!
In den Tagen zuvor gab es bei ergiebigem Schneefall 40cm Neuschnee. In der Früh war das Pillerseetal noch voller Wolken aber bei der Ankunft schaute schon die Sonne durch und im Laufe des Tages wurde es immer schöner. UND... für alle Tiefschneefreaks war es wieder ein Traum. Solche Massen an frischem Pulverschnee hat man nicht oft in einer Saison.

Sonntag 04.02.2018:

Skifahrt nach Axamer Lizum

Abgesagt: fast keine Anmeldungen, zu viele Faschingsveranstaltungen!

Samstag 24.02.2018:

Skifahrt nach Söll - Rodel und Nachtskifahren (87 Teilnehmer - 52 Skifahrer / 35 Rodler)
10km beleuchtete Skipisten, 2 Rodelbahnen mit a ca. 3,8km Länge; beleuchtet bis 1 Uhr morgens

Um 16:00 Uhr brachen 85 hochmotivierte Rodler und Skifahrer zum Abendbetrieb ins Skigebiet „Söll“ auf. Es erwartete uns ein super Event, mit optimalen Schnee und Wetterbedingungen, auch die Feierlaune nahm nach kurzer Zeit schon rasant an Fahrt auf. Aber bei ca. 2/3 der Fahrt trübte dann die Stimmung, als ich bei der Kartenvorbestellung erfuhr, dass es im Skigebiet technische Probleme mit dem „Hexensechser“ (Lift zur Hohen Salve rauf) gibt und  zum Abendbetrieb ausfällt. Von hier aus würde man auf die zwei schönsten  Abfahrten starten – was auch richtig schade war.

Auch die Rodler waren von den zwei Bahnen (Hexenritt und Mondrodelbahn) alles andere als begeistert. Durch die hohe Anzahl der Tagesausflügler (112 Busse nur am Tage) waren die Rodelstrecken schon derart durchgepflügt worden, so dass sich die Begeisterung sehr schnell in Grenzen hielt.

Doch die Wintersportler ließen sich nicht unterkriegen und die Feierlaune kam durch dieverse Hütten keines falls zu kurz.. Um 23.45 Uhr traten wir dann, bestens gelaunt die Rückfahrt nach St.Wolfgang an. Leider hatte sich am Abend eine Teilnehmerin an der Hand verletzt und wir steuerten um halb zwei Uhr morgens noch das Wasserburger Krankenhaus an.

Kurz um …..ein sehr amüsanter Ausflug – mach ma nächstes Jahr wieder, allerdings werd i versuchen, ein anderes Gebiet zu finden.

Weitere Skifahrten in der Saison 2017/2018:

Sonntag 11.03.2018   Alpbachtal - Wildschönau

Samstag 14.04.2018 Zillertal Arena - Lederhosen Wedel Finale

Die Skifahrten sind natürlich auch eine besondere Gelegenheit für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, gemeinsam mit Freunden einen schönen Skitag zu verbringen.

Abschließend möchte ich mich noch bei allen bedanken, die im vergangenen Jahr die Skiabteilung in irgendeiner Form unterstützt haben. Besonderen Dank gilt natürlich den Teilnehmern der Skifahrten. So bleibt zu hoffen, das der Winter in der nächsten Saison  auch wieder genügend Schnee bringt und das Interesse bei allen Wintersport – Begeisterten groß ist.

Mich würde es sehr freuen, wenn ihr in der kommenden Saison wieder zahlreich dabei seit und wünsche

SKI HEIL             

Albert Stadler

Ski Abteilungsleiter

St.Wolfgang – Der TSV St.Wolfgang lädt am Samstag, den  14. April zu einem Skiausflug nach TIROL ein. Ziel ist das Skigebiet „ZELL am ZILLER “. Am  letzten Saisonwochenende gibt es in der Zillertal Arena ein besonderes Highlight und Zuckerl für alle Freunde des Trachtenlooks. Das Saisonfinale 2018 steht ganz im Zeichen von Dirndl & Lederhose.  Spürbar steigende Temperaturen, perfekter Firnschnee und Sonne  machen den Frühlingslauf so besonderes. Wer zum Saisonschluss ( 14./15. April  2018) in Dirndl oder Lederhose auf die Piste geht, erhält einen  gratis Tagesskipass für die Zillertal Arena und kann sich zudem auf tolle Lederhosen Wedel Specials wie Live Musik oder ein gratis Schnapserl freuen. Mitfahren können alle Ski und Snowboard Begeisterten, sowie auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen.

Logo Zillertalarena   Link zur Homepage der Zillertalarena

   Weitere Informationen:  

   Abfahrt: 06:30 Uhr St. Wolfgang (Schex) / 06:40 Uhr Haag (Bräuhausplatz)
   Anmeldung: Fa. Sturz: 08072/477 / Albert u. Christine Stadler 08085/187847
   Anmeldeschluss: Donnerstag 12.04.2018

 

Auf geht´s zum Skifahren mit dem TSV St.Wolfgang

DSki Logo Alpbacher TSV St.Wolfgang lädt am Sonntag, den 11.März 2018 zu einem Skiausflug nach Tirol ein. Ziel ist das zusammenhängende Skigebiet „SKI JUWEL“ ALPBACHTAL – WILDSCHÖNAU. Mitfahren können alle Ski- und Snowboard begeisterten. Auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen. Nach dem schneereichen Winter bietet das Skigebiet perfekte Bedingungen um die Pisten unter der Märzsonne zu erkunden.

Weitere Informationen:

Abfahrt: 06:30 Uhr St. Wolfgang (Schex) / 06:40 Uhr Haag (Bräuhausplatz)
Anmeldung: Fa. Sturz: 08072/477 / Albert u. Christine Stadler 08085/187847
Anmeldeschluss: Donnerstag 08.03.2018

Auf geht´s zum Skifahren mit dem TSV St. Wolfgang

Nach dem gelungenen Auftakt in die Skisaison 2017/2018 mit der Fahrt nach Fieberbrunn führt die nächste Skifahrt am Sonntag den 04.02.2018  ins Innsbrucker Hinterland nach Axamer Lizum. Nach den ergiebiegen Neuschneemengen in den vergangenen Wochen, bietet das mittelgroße Skigebiet, das bereits zweimal als Austragungsort für die Skirennen bei Olympischen Spielen genutzt wurde, perfekte Bedingungen für einen optimalen Skitag. Ski Logo Axamer

Weitere Informationen:

Link zur Homepage des Skigebiets Axamer Lizum

Abfahrt: 06:30 Uhr St. Wolfgang (Schex) / 06:40 Uhr Haag (Bräuhausplatz)

Anmeldung: Fa. Sturz: 08072/477 / Albert u. Christine Stadler 08085/187847

Anmeldeschluss: Donnerstag 01.02.2018

Ski Christkindlmarkt2017 2  Ski Christkindlmarkt 2017 3 
Im Advent 2017 war die Skiabteilung zum ersten Mal auf dem St. Wolfganger Christkindlmarkt vertreten. Mit selbstgemachten heißen Schnäpsen und kleineren Brotzeiten wurden die Gäste verköstigt. Diejenigen, die neben den sämtlichen Heißgetränken eine Abkühlung notwendig hatten, konnten mit der Forstinger Biervariante "Arschlecken 350" ihren Durst löschen. Neben den Speisen und Getränken standen außerdem noch selbst gebastelte Dekokerzen zum Verkauf.   Ski Christkindlmarkt2017 1

Der TSV  veranstaltet in der kommenden Saison wieder zahlreiche Skiausflüge ins Nachbarland Österreich. Die Skiabteilung  vom St.Wolfganger Sportverein startet  mit der Saisoneröffnungsfahrt am Samstag, den 20. Januar 2018 ins Salzburger Land. Ziel ist das Skigebiet  FIEBERBRUNN, wo nach dem Motto „POWER OF ZEHN" für Kinder und Jugendliche sehr günstige Liftkarten angeboten werden. Den Tagesskipass erhält man mit unter 19 Jahren  ( Jahrgang 1999 – 2011 ) für nur 10 Euro + Busfahrt.

Weiter geht’s am Sonntag, den 4. Februar nach Tirol ins Skigebiet AXAMER LIZUM bei Innsbruck.

Zum Rodeln und Nachtskifahren starten wir am Samstag, den 24.Februar nach SÖLL ins Brixental (Abfahrt 16.00 Uhr).

Die Abschlussfahrt vom TSV St.Wolfgang  führt uns am Sonntag, den 11. März  ins Tiroler Land. Ziel ist das „Ski Juwel“ ALPBACHTAL – WILDSCHÖNAU.

Mit den ganz hartgesottenen Reisen wir dann nochmal zum Firngleiten am Samstag, den 14. April nach ZELL am ZILLER ins Zillertal. Nach dem Motto „Dirndl & Lederhosen – Wedel Finale" bekommen alle, die in Tracht Skifahren den Tagesskipass gratis. Mitfahren können alle Ski und Snowboard begeisterten (auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen).

Die Abfahrt bei den Tagesskifahrten ist um 6.30 Uhr in St.Wolfgang beim Schex und um 6.40 Uhr in Haag Bräuhausplatz. Infos und Anmeldung bei Fam. Stadler, Tel 08085 – 187847 oder beim Busunternehmen Sturz, Tel. 08072 – 477. Anmeldeschluss 3 Tage vorher!