Den Tischtennis Vereinsmeistertitel 2010 bei den Herren sicherte sich Josef Moser. Damit konnte er sich nach 2008 und 2009 zum 3. Male in Folge gegen seine Mannschaftskollegen durchsetzen. Außerdem bedeutet dieser Sieg, dass der "Joe" damit den Wanderpokal behalten darf. Auf den Plätzen 2 und 3 landeten Hermann Zacherl und Kal Ostner.

Bei der Jugend konnte sich Chritoph Haslberger erstmals in die Siegerliste eintragen. Ohne Niederlage sicherte er sich den Titel 2010 vor Kevin Knollhuber und Markus Westenberger.

km2010Die Einzel- und Doppelmeisterschaften 2010 des Tischtenniskreise Mühldorf wurden vom TSV St. Wolfgang ausgerichtet. Die Teilnehmerzahl blieb um einiges hinter den Erwartungen zurück, denn nicht einmal die Hälfte der teilnahmeberechtigten Vereine entsandte Spielerinnen oder Spieler. Auch einige Nachbarvereine "glänzten" durch Abwesenheit. Trotzdem wurde guter Tischtennissport geboten. Die Teilnehmer des TSV St. Wolfgang waren recht erfolgreich und sorgten dafür, dass drei Titel im Goldachtal blieben.

Die Ergebnisse:

tischtennisAm Freitag, 27.08.2010 um 18 Uhr, starten wir wieder in die neue Saison. Zum Trainingsauftakt möchten wir alle aktiven Spieler und weitere interessierte Mädchen und Jungen ab 6 Jahren recht herzlich einladen.

Im Jugendbereich wollen wir wieder mit neuem Schwung durchstarten. Unser neuer Jugendleiter Stefan Brandlhuber wird sich hierfür besonders einsetzen. Das Jugendtraining wird ab der kommenden Saison wieder durch Thomas Alsters geleitet.

tischtennis22-10-2010 - Nach glücklosem Start in die neue Saison konnte die erste Herrenmannschaft der Tischtennisabteilung am vergangenen Freitag den ersten Punkt holen. Die ersten beiden Spiele wurden jeweils mit 0:9 verloren. Beim vorletzten Heimspiel gab es gegen den SV Niederbergkirchen eine 2:9 Heimniederlage. Dieser glücklose Start hängt aber insbesondere damit zusammen, dass die Mannschaft in diesem Jahr ohne ihren "Einser" auskommen muss. Berufsbedingt fehlt auch in vielen Spielen ein weiterer Stammspieler aus dem mittleren Paarkreuz.

Tischtennis - Letztes Punktspiel erfolgreich bestritten

26-03-2010 Am letzten Punktspieltag musste die 1. Herrenmannschaft des TSV St. Wolfgang zum PSV Dorfen III. Mit einem 9:2 Sieg konnten die Wolfganger die Partie klar für sich entscheiden. Sowohl Neumaier/Ostner und auch Alsters/Kalb konnten die Eingangsdoppel gewinnen.