Wir haben diverse Mannschaften:

U14 Jungs

U16 Jungs

U18 / U20 Mädels

Frauen-Mannschaft

2 Mixed-Mannschaften

 

Wer Lust hat, Volleyball zu spielen, kann sich gerne bei unserem Abteilungsleiter Heinz Westenberger melden.

Tel. 08085/754

 Volleyball Damen

 

 

Hallo!

Die Volleyball-Abteilung präsentiert ab sofort wieder aktuelle Beiträge auf der Homepage.

volleyfanten in haiming1Der SV Haiming veranstaltete am 05.11.2010 erstmals ein U16 Mixed Turnier. Die Volleyball-Jugend des TSV St. Wolfgang startete unter dem Namen " Volleyfanten" und war nach der Vorrunde 2. der Gruppe A. Beim Spiel um den den 3. Platz musste sich die Mannschaft jedoch dem überlegenen Mixed Team der Gruppe B, SV Schwindegg geschlagen geben. Nach einem starken Aufschlagspiel durch den erfahrenen Spieler Andi Kiefer lag der SV Schwindegg bereits 13:1 vorne, die "Volleyfanten" konnten das Ergebnis dennoch auf 15:8 verbessern und mussten sich mit dem undankbaren 4. Platz begnügen! 

 

von rechts: Carina Holnburger, Verena Unterreitmaier, Maxi Schrägle, Alexander Gilhuber, Markus Westenberger, Oliver Linder, Tobias Jekl und Andreas Obermeier

Am Sonntag, 16.01.2011 laden wir alle Interessierten ab 10:00 Uhr in die Goldachhalle zu unserem letzten Heimspiel der Saison ein.

 

PlatzMannschaftSpieleSätzePunkteBälle
1. VfR Garching 8 16:0 16:0 400:186
2. TuS Oberding 8 14:5 14:2 409:331
3. VfB Hallbergmoos 10 12:11 10:10 446:440
4. TSV St. Wolfgang 8 9:9 8:8 372:331
5. TSV Wartenberg 10 7:14 6:14 361:445
6. SpVgg Altenerding 10 1:20 0:20 254:509

 

Dabei geht es gegen die beiden führenden Mannschaften. Dies verspricht zwei interessante Spiele! Wir freuen uns auf zahlreiche Unterstützung!

 

Bereits in Ihrem ersten Spiel konnten die Neulinge in der Kreisklasse Ost punkten.

Nachdem Sie den ersten Satz mit 25:21 für sich entscheiden konnten, gewann der TuS Oberding den 2ten Satz mit 25:22. der dritte Stz ging dann klar mit 15:7 an St. Wolfgang!

angriff markus

Im 2. Spiel gegen VSG Anzing/ Marlkt-Schwaben waren die Jungs dann deutlich stärker gefordert, da der VSG sich durch bessere Spieltechnik als auch...